Willkommen bei Entwickler-Forum.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37
  1. #21
    Zaungast
    Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    16

    Standard @gogat

    GOGAT,
    hast du eigentlich nun den SAP Connector? -Wenn ja: Wie hast du ihn bekommen? Bist du Mitglied im SAP-Marketplace?-Wenn nein: Wie hast du es dann geschafft, an den SAP-Connector heran zu kommen???...Ich bräuchte den nämlich wirklich...Wenigstens eine Shareware-Version oder so????
    Mit freundlichen Grüßen

    Martin Engelmann

  2. #22
    Aufsteiger
    Registriert seit
    09.03.2007
    Beiträge
    76

    Standard

    Bin natürlich Mitglied! Wenn ich kein SAP-Zugang hätte, wofür soll ich dann den Connector verwenden?

  3. #23
    Stammgast
    Registriert seit
    04.05.2006
    Beiträge
    119

    Standard

    Hallo Martin,

    ich zitiere mal aus meinen vorletzten Posting:

    Wer aber unbedingt mit dem SAP Proxies (SAP Connector) arbeiten muß, sollte sich das folgende Projekt unbedingt angucken (bzw. unbedingt mal downloaden ):

    http://www.codeplex.com/RFCProxyBuilder

    Weiter sage ich dazu nichts

    Schöne Grüsse aus Berlin
    Oliver Michalski

  4. #24
    Stammgast
    Registriert seit
    04.05.2006
    Beiträge
    119

    Standard

    Hallo Gogat,

    hast Du Zugriff auf das dot.net magazin. Im Heft 12.05 findest Du einen ausführlichen Artikel zum Thema "Programmieren mit dem SAP Connector for .NET".

    Die Beispielsourcen zum Artikel findest Du hier:

    http://dotnet-magazin.de/itr/ausgabe...86994295ba.zip

    Schöne Grüsse aus Berlin
    Oliver Michalski

  5. #25
    Aufsteiger
    Registriert seit
    09.03.2007
    Beiträge
    76

    Standard

    Hallo Oliver,

    glaub wohl eher nicht. Glaub kaum, dass diese kostenlos zur Verfügung stehen oder? Wo bekomm ich das her? Kannst du mir da viell. weiterhelfen?

    Danke für den klasse Support!!!

  6. #26
    Stammgast
    Registriert seit
    04.05.2006
    Beiträge
    119

    Standard

    Hallo Gogat,

    Oops, da ist mir bei einem meiner Postings gestern ein Fehler unterlaufen . Wenn Du eine Referenz auf Deine Klassenbibliothek setzt, must Du auch Referenzen auf die folgenden SAP Bibliotheken setzen: SAP.Connector.dll und SAP.Connector.Rfc.dll. Sonst läuft die Sache nicht.

    Es wahr wohl zu warm gestern

    Schöne Grüsse
    Oliver

    P.S. Mehr Informationen später

  7. #27
    Aufsteiger
    Registriert seit
    09.03.2007
    Beiträge
    76

    Standard

    Hallo Oliver,

    kein Problem, das weiß ich sogar schon.
    Aber wie ich meine neue Klasse richtig einsetze, ist mir noch etwas rätselhaft...

    Danke schon mal vorab.
    Gruss
    Gogat

  8. #28
    Stammgast
    Registriert seit
    04.05.2006
    Beiträge
    119

    Standard

    Hallo Gogat,

    die Korrektur war auch für alle anderen Leser dieses Nachrichtenthreads bestimmt

    Schöne Grüsse
    Oliver

  9. #29
    Aufsteiger
    Registriert seit
    09.03.2007
    Beiträge
    76

    Standard

    geht klar!
    wie schauts denn noch mit dem dot.net magazin aus, das du in einem vorherigen Post angesprochen hast?

    Gruß und Danke
    Gogat

  10. #30
    Stammgast
    Registriert seit
    04.05.2006
    Beiträge
    119

    Standard

    Und nun zur Sache:

    Ich gehe mal davon aus , das alle drei Bibliotheken per Referenz eingebunden wurden.

    In Deinem Code musst Du zunächst ein SAP.Connector.Destination - Objekt erzeugen:

    SAP.Connector.Destination des = new SAP.Connector.Destination ();

    Das SAP.Connector.Destination - Objekt enthält alle User Credentials die benötigt werden um eine Verbindung mit dem SAP System zu erzeugen.

    des.AppServerHost = "MyServer.MyDomain.com";
    des.Client= ; //hier benötigst Du die Clientnummer
    des.SystemNumber= ; // hier benötigst Du die Systemnummer
    // in den letzten beiden Punkten frag Deinen SAP Administrator
    des.Username= "MyUsername";
    des.Password="MyPassword";
    des.Language="DE"; // oder EN etc.

    Ich gehe mal davon aus, dass Du für mehr als einen Client ein Programm schreibst. Deshalb musst Du diese Daten entweder per Eingabemaske oder per Konfigurationsdatei abfragen.

    Jetzt brauchst Du deinen Proxy:

    SAPProxy proxy = new SAPProxy(des.ConnectionString);

    Dir ist bestimmt aufgefallen, dass der "new SAPProxy" einen Parameter des.ConnectionString hat. Wenn das SAP.Connector.Destination - Objekt ordentlich befüllt wurde, wird dieser String automatisch gebildet.

    Letzter Schritt:

    MyBAPI myBapi = new MyBAPI();

    Die genauen Namen für MyBAPI, kannst Du dem Objektbrowser deines Visual Studios entnehmen, wenn DU dir deine SAP Klassenbibliothek anzeigen läst.

    Jetzt kannst Du deinen eigenen Code einbringen.

    So das war es.

    Schöne Grüsse
    Oliver

    P.S. Diesmal habe ich mein Posting doppelt geprüft um nichts zu vergessen

 

 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •