Willkommen bei Entwickler-Forum.
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Stammgast
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    310

    Standard Apache 2 Lizenz

    Heißt folgendes dass Asp.net Code jetzt auch auf Linux Servern läuft?
    http://www.microsoft.com/germany/msd...=msdn_de_45772
    Immerhin simuliert Apache unter Windows Linux.
    MfG
    Schüler

  2. #2
    Forenheld
    Registriert seit
    26.02.2003
    Beiträge
    15.181

    Standard

    Du hast auf den Link

    unter die Apache 2.0 Open Source-Lizenz gestellt.
    geklickt?

    Immerhin simuliert Apache unter Windows Linux.
    Und von welcher Anwendung die unter Apache-Lizenz steht redest du? Wenn du den Webserver meinst ->wo tut er das?

    http://projects.apache.org/indexes/alpha.html

    Lizenz <> Webserver?
    Betriebsystem <> Software (Webserver)?
    Geändert von Christian Marquardt (28.03.2012 um 17:14 Uhr)
    Christian

  3. #3
    Stammgast
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    310

    Standard apache 2 Lizenz

    Hallo Christian
    ich gebe ja zu, dass mir das alles schleierhaft ist. Ich habe dieses gefunden.

    Anders als bei der Developer Preview liefert Microsoft nun die Entwicklungstools nicht mehr im Setup des Betriebssystems mit. Die bisher enthaltene "Express for Windows 8"-Variante von Visual Studio 11 gibt es nun in aktualisierter Form als separaten Download. Alternativ kann man die Beta 1-Version des kompletten Visual Studio 11 beziehen. Mit letzterer lassen sich neben den Metro-Apps auch klassische Desktop-Anwendungen mit Windows Forms und WPF , Webanwendungen mit ASP.NET sowie klassische C++-Anwendungen entwickeln. Die laufen in dem Fall, wie bisher gewohnt, unter dem Windows 8-Desktop.

    Heißt das jetzt, dass in Framework eine Klasse gibt, die HTML Code erzeugt
    sofern man win8 und Studio 11 hat oder wie muss ich mir das vorstellen?

    Gruß
    Schüler

  4. #4
    Forenheld
    Registriert seit
    26.02.2003
    Beiträge
    15.181

    Standard

    Ich kann nicht erkennen, was das mit deinem ersten Posting zu tun hat.

    Weiterhin sind dem Absatz folgende Aussagen zu entnehmen:

    Anders als bei der Developer Preview liefert Microsoft nun die Entwicklungstools nicht mehr im Setup des Betriebssystems mit. Die bisher enthaltene "Express for Windows 8"-Variante von Visual Studio 11 gibt es nun in aktualisierter Form als separaten Download.
    Es wird (die Entwicklungstools) nicht mehr mit dem Betriebssystem ausgeliefert, es muss extra runtergeladen werden

    Alternativ kann man die Beta 1-Version des kompletten Visual Studio 11 beziehen.
    Oder man nimmt die o.a. Beta

    Mit letzterer lassen sich neben den Metro-Apps auch klassische Desktop-Anwendungen mit Windows Forms und WPF , Webanwendungen mit ASP.NET sowie klassische C++-Anwendungen entwickeln. Die laufen in dem Fall, wie bisher gewohnt, unter dem Windows 8-Desktop.
    Damit lassen sich die ...Anwendungen entwickeln, die dann unter Windows 8 Desktop laufen,wie bisher gewohnt.

    In welchem Zusammenhang ist jetzt deine Aussage

    Heißt das jetzt, dass in Framework eine Klasse gibt, die HTML Code erzeugt
    sofern man win8 und Studio 11 hat oder wie muss ich mir das vorstellen?
    zu verstehen....Warum sollte es sowas geben?
    Christian

 

 

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •