PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit Delphi Beispiel "MASTAPP"



Peter Helfrich
14.04.2001, 13:26
Nachdem ich, wie in Ausgabe 3.2001 beschrieben, alle UpDates aufgespielt
habe funktioniert zwar "RedSys", nur die mit Delphi mit gelieferten Beispiele "MASTAPP" tun dies nicht mehr. Wenn ich im Menüpunkt 'View' auf "Remote Data" klicke, bekomme ich die Meldung:

Unsupported on-disk structure for file C:\DATA\MASTSQL.GDB; found 8, support 10

Diese Meldung bekomme ich immer, auch wenn ich über "IBConsole" versuche eine Verbindung herzustellen.
Wer kann mir helfen?
mfG
Peter Helfrich

Andreas Kosch
17.04.2001, 07:22
Hallo,

wenn der InterBase <b>6.01</b> installiert wurde, kann man <b>nicht</b> mehr direkt auf alte 5er-Datenbanken zugreifen. Borland hat diese Sperre eingebaut, da immer dann, wenn die 6er-Version einmal eine alte 5er-Datenbank angefasst hat, diese unter dem InterBase 5 nicht mehr verwendbar ist. Damit man sich auf diesem Weg die alten Datenbanken nicht beschädigt, gibt es bei der Borland-Version des InterBase 6 diese Sperre.

Zu Beseitigung dieses Problems hat man 3 Möglichkeiten: <br>
a) InterBase 6.0 installieren (bei der ersten Fassung war diese Sperre noch nicht vorhanden) <br>
b) Alle alten 5er-Datenbanken unter InterBase 5.x über BACKUP sichern und unter InterBase 6 über RESTORE wiederherstellen.<br>
c) FireBird-Version des InterBase 6 installieren, dort ist diese Sperre ebenfalls nicht vorhanden<br>
Die Option b) ist die Beste.
&#10