Announcement

Collapse
No announcement yet.

Welche Technologie zum Event-Handling bestehender Seiten nutzen?

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Welche Technologie zum Event-Handling bestehender Seiten nutzen?

    Hallo zusammen,

    ich bin mir nicht sicher, in welches Unterforum meine Frage passt, da ich gerade nicht weit, welche Technologie für mein Ansinnen am besten geeignet ist.

    Es geht darum, dass ich nach einer Möglichkeit suche, bestehende Webseiten dahingehend zu erweitern, dass bei bestimmten Ereignissen wie dem Anklicken eines Links serverseitig ein Eintrag in einer Datenbank geschrieben wird. Im Prinzip geht es also einfach darum, ein paar Informationen über das Anwenderverhalten zu protokollieren. Mir ist klar, dass dies serverseitig mittels ASP.NET recht einfach funktioniert und client-seitig, wenn weitere Events wie MouseOver-Events wichtig sind, auch. Die Besonderheit ist nun jedoch, dass ich auch bei bestehenden Webseiten mit möglichst wenig Veränderung der existierenden ASPX-Seiten oder HMTL-Seiten (falls die Seiten nicht auf ASP.NET basiert) mein Ziel erreichen möchte. Welche Möglichkeiten gibt es hierfür? Eine Idee von mir wäre es, in alle Seiten, bei denen etwas protokolliert werden sollen, eine jScript-Datei zu importieren, die auf die Events reagiert und mittels Aufruf eines Webservices den Datenbankeintrag erzeugen lässt. Solange die Links etc. eine eindeutige ID haben, müsste mein jScript ja auch die notwendigen Daten haben, oder? Sehe ich es richtig, dass dies auch bei nicht-ASP-Seiten funktionieren müsste. Bei asynchronen Aufrufen des Webservices dürfte die Performance der Webseite doch auch nicht leider, oder? (Angenommen natürlich, der Webservice läuft auf einem anderen Server als der Webserver)

    Ist diese Idee realisierbar oder gibt es vielleicht noch eine bessere Möglichkeit, die ich übersehe?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Jut

  • vadym voytas
    replied
    Generell ist deine Lösung richtig.

    Wenn es aber um die Seitenstatistik geht (Info zu sammeln was hat der Besucher auf der der Seite gemacht)
    dann brauchst du nicht ein Rad zu entwickeln. Es gibt viele Software zu diesem Zweck.

    Leave a comment:

Working...
X