Announcement

Collapse
No announcement yet.

Verwendung von Masterpage

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

  • Brorecas
    started a topic Verwendung von Masterpage

    Verwendung von Masterpage

    Guten Morgen,

    ich habe - glaub ich - ein generelles Verständnisproblem was Masterpages und deren Verwendung angeht.

    Ich bin neu in ASP.Net und somit hab ich noch viel zu lernen.

    Meine Masterpage habe ich erstellt und mit entsprechenden ContentPlaceHoldern ausgestattet.

    Muss ich nun wirklich auf jeder Seite in meinem Projekt alle ContentPlaceHolder aufführen und mit Inhalt füllen? Es gibt ja Bereiche die durchaus auf allen Seiten die gleiche Funktionalität zur Verfügung stellen sollen.

    Meine irrige Annahme - nach dem Einlesen in Masterpages - war, dass ich den ContentPlaceHoldern sozusagen eine Seite des Projektes zuordnen kann, die immer geladen wird, solange ich auf einer Seite nicht den ContentPlaceHolder mit anderem Inhalt befülle.

    Kann mir jemand mal auf die Sprünge helfen, wie ich die Masterpage richtig verwende? Oder gibt es ein Beispielprojekt mit mehreren Seiten, wo man sich das mal anschauen kann?

    Vielen Dank schonmal für die Hilfe.

    MfG Brorecas

  • Brorecas
    replied
    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Ich glaube das prinzip nun verstanden zu haben.

    Leave a comment:


  • Christian Marquardt
    replied
    PHP läuft auf dem Server und kennt keine Frames.
    JSP kennt das Prinzip so ohne weiteres nicht. Eher dann schon JSF

    Leave a comment:


  • CLL
    replied
    Ich vermute du hast von PHP umgelernt? Die Placeholder sind nicht das Gleiche wie Frames bei PHP. Du lädst nicht eine Seite in den Placeholder, sondern du definierst mit der Masterpage nur die Bereiche, die für ALLE Seiten gleich sind.
    Wenn du also Bereiche mit Funktionalitäten hast, die auf allen Seiten gleich sein sollen, definierst du dafür keinen Placeholder, sondern du integrierst es DIREKT in die Masterpage.
    Soweit ich mich an mein Studium erinnern kann, gibt es das selbe Prinzip bei JSP auch.

    Leave a comment:

Working...
X