Willkommen bei Entwickler-Forum.
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Stammgast
    Registriert seit
    26.02.2003
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    1.375

    Standard Pfad in Subdomain

    Hallo,

    Falk Prüfer (zur Zeit in Urlaub) hat für uns im Januar 2017 die Internetseite www.swr-europe.de auf aktuellen Stand gebracht. Wir haben einen weiteren Geschäftszweig, für den ich nun auf Basis der von Falk erstellten Dateien eine komplett neue Internetseite erstellen möchte. Ich teste auf dem lokalen Rechner mit der aktuellen 7er PHP Version sowie auf der Subdomain hydraulik.swr-europe.de, mit PHP 5.6.

    Die von mir erstellte Seite im Internet bleibt aber leer. Ich habe mich durch den Einbau von echo-Zeilen an die Problemstelle herangetastet.

    Code:
        protected function getFileName($pLang, $pGroup = 'generell')
        {
            $fName = strtolower($pLang) . '_' . strtoupper($pLang) . '.' . strtolower($pGroup) . '.xml';
            $fPath = PATH_LANGUAGE . '/' . $fName;
            if (is_file($fPath)) {
                return $fPath;
            }
            if ($pLang !== $this->isoDefault) {
                return $this->getFileName($this->isoDefault, $pGroup);
            }
            throw new Exception('language file (' . $fName . ') not found', ERR_LANGUAGE_NOT_FOUND);
        }
    Es wird ein Pfad /home/swreucbt/hydraulik.swr-europe.de/language/de_DE.generell.xml ermittelt. Die Datei wird nicht gefunden, obwohl vorhanden. Die Exception wird mir nicht angezeigt.

    Auf dem FTP-Server lautet der Pfad ftp:__www.swr-europe.de/hydraulik.swr-europe.de/language/de_DE.generell.xml. Vorne hab ich // durch __ ersetzt, damit der Name hier komplett angezeigt wird.

    Wie muß ich den Pfad manipulieren, damit die Datei gefunden wird? Ich hab da schon mehrere Varianten ausprobiert, aber nichts geht.

    Danke - Günther
    Günther

  2. #2
    Stammgast
    Registriert seit
    26.02.2003
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Code:
    define('PATH_ROOT', $_SERVER['DOCUMENT_ROOT']);
    define('PATH_LANGUAGE', PATH_ROOT . '/language');
    Günther

  3. #3
    Stammgast
    Registriert seit
    26.02.2003
    Ort
    Hattingen
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Erledigt...

    Ich kopiere die Dateien mit dem Total Commander auf den FTP Server. Und da hab ich die Option "Wandle Dateinamen in Kleinbuchstaben um" gesetzt, weil ich in einem anderen Fall immer Probleme damit hatte. Komisch nur, dass der FTP-Pfad oben korrekt geschrieben ist.
    Günther

 

 

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •